Wurzelbehandlung

WurzelbehandlungEine Zahnnervenentzündung hat meistens sehr starke Schmerzen zur Folge.Das Beseitigen dieser Schmerzen gehört zu den Haupaufgaben des zahnärztlichen Berufs.Deshalb sind wir bemüht immer genügend Zeit für Notfallbehandlungen zu finden.Im Falle einer notwendigen Wurzelkanalbehandlung setzen wir alles daran, dass Sie Ihre eigenen Zähne behalten können.Laut neuesten Studien liegen die Erfolgsaussichten bei einer korrekt durchgeführten Erstbehandlung bei über 90%.

Das Ziel der Wurzelbehandlung liegt in der Entfernung des infizierten Gewebes, der Aufbereitung, Reinigung und Desinfektion der Kanäle. Abschliesend wird der Zahn mit einem entzündungshemmenden und bakterientötenden Medikament versorgt und provisorisch verschlossen.
Durchgeführt wird diese Behandlung maschinell oder manuell mit speziellen Nickiel-Titan- und Stahlfeilen.Zudem werden entsprechende Spüllösungen verwendet.
Da jede Erstbehandlung unter Anästhesie erfolgt, ist dieser Eingriff schmerzfrei.
Diese Methode hat sich aufgrund ihrer hohen Erfolgsquote etabliert.

Je nach Schweregrad der Entzündung kann eine Wurzelbehandlung mehrere Termine in Anspruch nehmen.
Zeigt der betreffende Zahn eine Beschwerdefreiheit kann eine definitive Wurzelfüllung durchgeführt werden.

Meinungen unserer Patienten
  • Vielen Dank Frau Doktor für alles. Die Schmerzen sind wirklich endlich weg und die Prothese ist für mich nicht mehr wahrnehmbar. Das Drückgefühl auf der linken Seite ist nun auch ganz weg.
    Claudia j.
  • Liebe Frau Weinberger, vielen Dank für ihre Beratung, ich habe mein Arbeitsprozess optimiert und sehe bereits die ersten Erfolge.
    Angelika J.
Bitte bewerten Sie unsere Seite
Wurzelbehandlung Durchschnittsbewertung:0 - von 0 Besucher